Senacor Case Challenge


Die drei Teams mit den besten Lösungsentwürfen werden von Senacor und der Jury im Rahmen der 12. Internationalen Tagung (WI) mit der Wirtschaftsinformatik Trophy geehrt und erhalten Geldpreise in einer Gesamthöhe von 10.000 Euro.

1. Platz: Universität Osnabrück und Universität Mannheim: Justus Albers, Anton Reindl, Patrick Piechulik

2. Platz: Universität Mannheim: Alexander Renz-Wieland, Robert Keil, Tobias Bähr

3. Platz: Universität Regensburg: Alexander Puchta, Fabian Böhm, Julian Prester
 
  • Gold-Sponsoren


  • Silber-Sponsoren


  • Bronze-Sponsoren


  • Förderer


  • Medienpartner


  • Branchenpartner


  • Netzwerkpartner


  • Wissenschaftliche Partner