Innovations in Teaching & Research


Donnerstag, 05.03.2015, 15:15 - 16:45, Tagungsraum 3 (OsnabrückHalle)

Inhalte des Workshops
SAP unterstützt seit vielen Jahren weltweit die praxisnahe Ausbildung von Studierenden auf Basis moderner betriebswirtschaftlicher Software-Lösungen. Neben dem Einsatz dieser Software-Lösungen in der Lehre gewinnt deren Einsatz und die damit verbundene Finanzierung im Rahmen der Anwendungsforschung immer mehr an Stellenwert in der Hochschullandschaft. SAP unterstützt Forschungseinrichtungen (Innovation Labs) und deren Industriepartner bei der Co-Innovation zukünftiger Anwendungssysteme. Dabei werden sie von Innovation Centers bei der Entwicklung und dem Betrieb unterstützt.
 
Dieser Workshop richtet sich an alle Konferenzteilnehmer, die mehr über die Möglichkeiten des SAP University Alliances Programms erfahren möchten. Wissenschaftler und Studenten, die das SAP UA Programm bereits kennen, werden Neuigkeiten aus dem Ausbildungs- und Forschungsportfolio erfahren sowie neueste SAP-Innovationen erleben. Abgerundet wird der Workshop durch Einblicke in konkrete Forschungsthemen auf Basis von SAP-Technologie wie zum Beispiel im Bereich Smart Data.
    Ansprechpartner und Anmeldung
    Herr Steffen Fischer (steffen.fischer@sap.com)
     
    • Gold-Sponsoren


    • Silber-Sponsoren


    • Bronze-Sponsoren


    • Förderer


    • Medienpartner


    • Branchenpartner


    • Netzwerkpartner


    • Wissenschaftliche Partner


    Kontakt